Arbeitssicherheitstrainings für Industrie & Handwerk

Das Thema Sicherheit am Arbeitsplatz ist für jedes Unternehmen essentiell. Gesetzliche Regelungen – wie zum Beispiel das Arbeitsschutzgesetz – verpflichten den Arbeitgeber, Gesundheitsgefährdungen im Unternehmen einzuschätzen und notwendige Schutzmaßnahmen für seine Mitarbeiter zu treffen. Dies gilt insbesondere für bestimmte Risikoberufe, bei denen die Unfallgefahr besonders hoch ist, dazu zählen unter anderem absturzgefährdete Tätigkeiten, zum Beispiel auf Hubarbeitsbühnen, an Windkraftanlagen, in Kläranlagen oder Hochregallagern. Hier muss eine Rettung im Sturzfall gewährleistet sein.

Folgende Schulungen biete ich an

Höhensicherung / Höhenrettung

  • Benutzung von PSAgA
    (DGUV Regel 112-198 + DGUV Grundsatz 312-001)

  • Retten aus Höhen und Tiefen mit PSAgA
    (DGUV Regel 112-199 + DGUV Grundsatz 312-001)

Brandschutz

  • Brandschutzhelferausbildung
    (DGUV Information 205-023)

Hubarbeitsbühne

  • Ausbildung der Bediener von Hubarbeitsbühnen
    (DGUV Grundsatz 308-008)